Tierhaltung

Auf unserem Hof lebt eine Vielfalt an Nutztieren, die zum größten Teil über die hofeigene Metzgerei vermarktet werden. Neben der Fleischerzeugung nutzen wir unsere Tiere auch als "Kleegrasverwerter"und "Düngerspender"- nur durch die Tierhaltung lässt sich das Ziel eines geschlossenen Betriebskreislaufs verwirklichen. Wir bemühen uns, unsere Tiere möglichst artgerecht zu halten und ihren natürlichen Bedürfnissen so weit wie möglich entgegenzukommen. Unsere Tierhaltung wird- wie der restliche Betrieb auch- mindestens einmal im Jahr von der unabhängigen Kontrollstelle ABCert auf die Einhaltung der Bioland- Richtlinien kontrolliert und zertifiziert.